Artikel » Aus aller Welt ! » Vier Fäuste gegen Rio (Resumé von Chriss)
   

Aus aller Welt !   Vier Fäuste gegen Rio (Resumé von Chriss)
28.07.2009 von chriss92


Also auf wunsch auch ein Resumé von mir. zwinkern

Ich war Eingeladen auf die Geburtstagsparty von 2 Mädelz (einmal 16 und einmal 17) und von meinem Kumpel der um 00:00 uhr seinen 17ten Feiern durfte.

Nach der ansprache von meiner Mutter ich solle mich Alkohol mäßig beherschen (was ich meiner Meinung nach bestens hingekrigt habe) da ich in den letzten 7 Tagen ihrer Meinung nach genug getrunken hätte. Also wie immer holt mich mein alter sitz Nachbar in der Schule mit dem Drahtesel ab und radeln weiter zu Nick wo wir uns Treffen um ein RIESIGE Pappmaschee Traubenrebe mit 120 euro in 1ct bis 2euro Stücken befüllt haben was unser Geschenk an die 3 war :-) (viel Spaß beim ausgeben :-) ). Naja der Abend verlief ganz ruhig wie immer bei uns sehr flüssig wie das eben sein muss bei jung Alkoholikern good . Ich denke ihr kennt die Koma trinkende Jugend genug aus dem TV und ich muss das nicht weiter erläutern.
OK so gegen 23 uhr kamen uneingeladene Gäste der Linken Fraktion welche bei uns Stärker vertreten ist und manchmal naaaaa... ich würd mal sagen leicht agressiv drauf ist besonders im zustand nach ein paar Vodka Mischen.
Die Stimmung hob sich dadurch ungemein vor der Tür (mitlerweile nach 00:00uhr und die Rebe wurde zerschlagen von den Geburtstags Kindern). Ja wir Jungs haben uns dann abgewechselt wer mal vor der Tür steht und "nene" sagt. Und leider stand ich im Falschen Moment vor der Tür zum glück nicht allein. Also nennen wir ihn Flo wollte an mir vorbei und sich an unseren wertvollen Bier vorräte bedienen. Nur stand zwischen ihm und dem Kasten ein gestandener ChickenChecker und Handballspieler der schon mit anderen dicken gegner auf dem Feld stand Fyou .
Zuerst machte ich Bekanntschaft mit Herrn Würgegriff der mich sehr erschreckte. An ihn werd ich mich mich 4 fiesen Kratz streifen am Hals erinnern. Nach Luft ringend bakam ich in einer Fließenden Bewegung gleich 2 auf die FRESSE und guckte nur noch eek eek . Jetz kommt das Schlimmste an der ganzen sache Flo´s Kumpel kam um die ecke gebogen und knockte die lange Blonde (sehr sexy und der größte Fehler des Abends) aus. Naja gerad Nase festhaltend kam ich aus dem Blackout zurück und sah schon wieder 2 mal den selben Kollegen auf mich zuhalten. Flo ergriff danach hastig die Flucht weil er merkte das mit Handballern (und New Order Mitgliedern ) nicht gut Kirschen essen ist. JaJa so endete mein abend mit leicht blutender Lippe und 4 Kratzern am Hals (schicke ausbeute bei 4 schlägen).
Und nachedm ich mir ein paar tuben mitleid von den Mädelz abgeholt hab bin ich dann auch Richtung Heimat wo ich mir 2 Asperine ein warf und Schlief wie ein Baby. Meine Zahnärztin guckte mich heute Mittag ungläubig an und glaubte kaum das ich die 4 Fäuste von Rio so unbeschadet überstanden habe. Ok mir gehts wieder TipTop dann bis denn denn grumpy


Seitenanfang nach oben